Zurzeit entsteht eine neue vielfältige Verlagsplattform. Mit der neuen Plattform bis zum 31. August 2017 wieder erreichbar.

Seit Dezember 2016 arbeiten wir an der Generalüberarbeitung und Erweiterung der Website, in Wahrheit wird gerade alles getan, um endlich die angeköndigte internationale Crowdpublishing-Plattform selbst umzusetzen, also als Eigenentwicklung und in Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch und Portugiesisch. Gefolgt in der zweiten Phase ab Spätsommer mit Arabisch, Persisch, Hindi, Chinesisch, Japnisch und Koreanisch.

Denn gegründet im Jahre 2014 und operativ seit 2015/2016 aktiv, haben wir nun sehr viel Erfahrung gesammelt, teilweise sehr bitter und schmerzhaft, aber nun ist der Zeitpunkt gekommen, den nächsten Schritt zu gehen und womit sich der Gründer Patrick Frank entschieden hat, endlich die Vision in Eigenregie umzusetzen, damit sich die harte Arbeit der letzten Jahre auch lohnt und somit ein Ende der Worthülsen über einen Verlag 3.0.

Zusätzlich wollen wir ein neues Buchformat auf den Markt bringen, das webBook, das man über diese Plattform lesen kann - mit internen Lesezeichen und mehren Texteinstellungen über einen Account -, womit man an jedem Gerüt ob PC, Notebook, Tablet oder Smartphone das webBook über die Website lesen kann, wo sich die Website an das Gerüt anpasst und wo man mit anderen darüber wie in einer echten Community diskutieren kann.

Dadurch wollen wir einen echten innovativen Mehrwert schaffen und Ihnen als Kunde einen wirklichen Mehrwert gegenüber der anderen digitalen Buchformate bei der Konkurrenz.

Wir sind dabei in der Endphase mit der Entwicklung der Crowdpublishing-Plattform mit den neuen webBook-Format und werden bis zum 31. August 2017 mit neuen Werken online gehen. Ab dann sind wir auch für Sie wieder voll erreichbar.

Eine weitere Überraschung werden die neuen Lesekategorien (keine Genre-Kategorien) sein, um den Leser das lesen leichter zu machen. shortBooksseriesBooks, normalBooks,classicBooks und licenseBooks sind die neuen Lesekategorien, genau richtig für jede spezielle Lesegruppe.

Mehr zu den neuen Entwicklungen in einer Woche. Vielleicht dann mit der fertigen Crowpublishing-Plattform. Und in der Hoffnung, pragmatisch die Vision umzusetzen und somit wirklich innovative Maßstübe zu setzen.

Ihr Nextbookup-Team.